Selbständig in der Insolvenz; geht das?

Die Fachkanzlei

Wir sind eine Fachkanzlei, d.h. wir konzentrieren uns auf unsere Spezialgebiete. Dies machen wir seit über 10 Jahre mit Überzeugung und Erfolg.
mehr dazu

Die Fachanwälte und Steuerberater

Unsere Stärke ist unser Fachwissen sowie die fall- und sachorientierte Arbeit im Team.
mehr dazu

Die Fachgebiete

Wir haben uns auf die Themen Insolvenzrecht, Arbeits- und Unternehmensrecht sowie die Steuerberatung spezialisiert, d.h. wir übernehmen auch nur Fälle rund um diese Themen.
mehr dazu

Neuigkeiten

Aufrechnung mit Forderung aus vorsätzlich begangener unerlaubter Handlung nach Erteilung der Restschuldbefreiung

München, 30.11.2017 - Für die Ausnahme einer Forderung von der Restschuldbefreiung ist nicht Voraussetzung, dass der Rechtsgrund der vorsätzlichen unerlaubten [...]

EuGH: Unbegrenzte Übertragung des Urlaubsanspruchs

Luxemburg, 29.11.2017 - Der Anspruch auf bezahlten Jahresurlaub erlischt nicht nach Ablauf des Bezugszeitraums, wenn der Arbeitnehmer daran gehindert war, seinen [...]

LSG Baden-Württemberg: Schlägereien unter Kollegen als Arbeitsunfall

Stuttgart, 22.11.2017 - Die Klärung betrieblicher Pflichten auch in einem ggf. intensiven oder hitzigen Disput kann zwar im betrieblichen Interesse liegen. Wer [...]

Insolvenzbedingter Ausfall privater Darlehensforderung als Verlust bei Einkünften aus Kapitalvermögen

München, 24.10.2017 - Der endgültige Ausfall einer Kapitalforderung führt nach Einführung der Abgeltungsteuer zu einem steuerlich anzuerkennenden Verlust in der [...]

+ weitere Artikel...