Man kann mehr tun, als man denkt

In der Regel werden für Arbeitsverträge vorgefertigte Vertragsmuster verwendet. Derartige Vertragsmuster sind als  Formulararbeitsverträge an dem Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu messen, so dass Klauseln u.a. einer Wirksamkeitskontrolle unterliegen. Die Rechtsprechung hat über die Jahre hinweg zahlreiche Klauseln als unwirksam angesehen. Hinzukommt, dass die Arbeitsverträge auch im Einklang mit den geltenden Arbeitsgesetzen stehen müssen, was bei Gesetzesänderungen nachträglich zu Unwirksamkeiten bestimmter Regelungen führen kann.

Wir bieten unter anderem

  • Analyse des bestehenden Arbeitsvertragsrechts im Unternehmen
  • Prüfung und Erstellung von Vertragsmustern
  • Ausarbeitung notwendiger Anpassungen bei bestehenden Arbeitsverträgen
  • Ausarbeitung moderner und individueller Vergütungsmodelle

Fragen Sie

Claudia Steinbauer
Fachanwältin für Arbeitsrecht

Tel: +49-89-242 915-0
E-Mail Formular

Fragen Sie

Verena Redwitz-Schechtl
Fachanwältin für Arbeitsrecht

Tel: +49-89-242 915-0
E-Mail Formular